50 Jahre BORG Kindberg

Hallo Freunde der Musik!

Ein musikalisches Wochenende liegt hinter mir. Am Samstag hatte ich unter anderem eine Taufe in Turnau gemeinsam mit dem Chor der Turnauer Hochsteirer musikalisch umrahmt, und gestern fand unser Konzert mit dem "VOX Project" und GBJ im Rahmen des Street Food Festivals in der Kapfenberger Eishalle statt. Die Stimmung war unbeschreiblich und sowohl das Publikum als auch die nachfolgenden Acts waren von unseren Darbietungen begeistert.

Aus musikalischer Sicht bleibt der Mai für mich sehr arbeitsreich. Unter anderem bin ich gerade am Brainstormen und Ideensammeln für weitere Songs für mein Tauflieder-Projekt, und am 24. Mai kann man mich auch wieder live on Stage erleben: Ich bin zu Gast an einem meiner musikalischen Ursprungsorte, dem BORG Kindberg. Dieses feiert nämlich mit einem Konzert sein 50jähriges Bestehen. Anlässlich dieses 50-Jahr-Jubiläums gibt es ein Konzert mit Absolventinnen und Absolventen aus fünf Jahrzehnten, und meine Wenigkeit ist mit einem kleinen Beitrag ebenfalls mit von der Partie. Die Details zum Konzert:

  • Wo? - Volkshaus Kindberg; Vösendorfplatz 1, A-8650 Kindberg.
  • Wann? - Freitag, 24. Mai 2019, 19:30 Uhr.

Man darf gespannt sein. Ich bin es auf jeden Fall.
Bis dahin,
Stay tuned!

- am 6.Mai 2019


Eil-News - Update zum Street Food Festival

Wegen der kalten und regnerischen Schlecht-Wetter-Situation wurde das  Street Food Festival und damit auch unser Auftritt nach drinnen verlegt. Datum und Uhrzeit unseres Konzerts haben sich nicht verändert, nur spielen wir jetzt nicht mehr bei der Volksschule, sondern in der Kapfenberger Eishalle.
Ob drinnen oder draußen - wir freuen uns auf euch!

- am 4.Mai 2019


Street Food Festival

Das Konzert vom letzten Samstag war ein Erfolg. Die Stimmung war gut und auch das Zusammenspiel von Instrumentalisten, Vokalisten und dem Vokalensemble hat wunderbar funktioniert. Für mich war es eine Ehre, an diesem wunderbaren Abend dabei gewesen sein zu dürfen.

Musikalisch geht es bei mir im Mai ebenfalls gleich weiter, und zwar schon am kommenden Sonntag. Da konzertiere ich gemeinsam mit Gerhard Überbacher und dessen Band GBJ beim European Street Food Festival in Kapfenberg und es werden neun Sänger/innen des "VOX PROJECT", der Gesangsklasse von Gerhard Überbacher auftreten und ihr Können unter Beweis stellen. Wir spielen auf der Stadtwerke-Bühne. Beginn ist um 12:00 Uhr. Ganz gleich, welche Wetterbedingungen auf uns zukommen - wir trotzen jedem Wind und Wetter und freuen uns schon darauf, möglichst viele Leute bei unserem Event begrüßen zu dürfen.
Bis dahin,
Stay tuned!

- am 2.Mai 2019


Neue Termine

In den nächsten Wochen stehe ich endlich wieder mal öfter auf der Bühne: zuallererst am Samstag, dem 27. April im Afro-Asiatischen Institut in Graz. Und zwar unterstütze ich dort stimmlich das Vokal-Ensemble der multilinguistisch, sowie multikulturell interessierten und sozial engagierten Musikerin Eva Argentina bei einigen ihrer Chansons. Den dazugehörigen Flyer für dieses spezielle Konzert findet ihr in der neuen Presserubrik, dort steht er zum Download bereit. Die Details zum Konzert:

  • Wo? - Afro-Asiatisches Institut; Leechgasse 2-24, A-8010 Graz.
  • Wann? - Samstag, 27. April 2019, 19:30 Uhr.

Diesen und noch zwei weitere Termine, zu denen ich später noch etwas hier verlautbaren lassen werde, findet ihr auch in meiner "Termine"-Rubrik.

- am 15.April 2019


Wie aus einer Taufe ein Projekt wird

Unlängst hatte ich die Ehre und das Vergnügen, bei einer wirklich wunderschönen Taufe die musikalische Rahmengestaltung machen zu dürfen. Als die kirchlichen Feierlichkeiten vorbei waren, hat man mich angesprochen und gefragt, ob man die Lieder, die ich bei Taufen und anderen kirchlichen Anlässen singe, auch wo bekommen kann. Nein, das kann man bislang noch nicht, lautete die Antwort, aber das muss ja nicht so bleiben. Daher habe ich diese Taufe und das Feedback nun zum Anlass genommen, mich der Thematik etwas anzunehmen und einige dieser Lieder akustisch aufzubereiten. Gestern und heute war ich bereits für zwei Songs im Studio. Darauf, diese bald zugänglich zu machen, freue ich mich schon jetzt.

- am 12.April 2019


Video-Zugriffe

Mittlerweile sind eineinhalb Monate vergangen, seit das Menschenrechts-Video mit Friedenslied und klarer Message auf dem YouTube-Kanal von Miriam Hope online gegangen ist. Was mich als gewissermaßen "musikalischen Geburtshelfer" und Producer des Soundtracks freut, ist die angesichts der kurzen Zeit, die das Video bereits online ist, schon erheblich angestiegene Anzahl an Zugriffen, die der Clip verbuchen kann. Seit kurzem befinden wir uns im vierstelligen Bereich. Die 1000 wurde mittlerweile nicht nur erreicht, sondern sogar schon überschritten. Wer das Video noch nicht gesehen hat, findet es hier in der News-Rubrik oder u.a. verlinkt auf meiner FB-Seite.

Zum Schluss noch ein kleiner Hinweis auf zukünftige Konzerte: in den nächsten Tagen kommen ein paar neue Termine hinzu, die in Bälde stattfinden werden und auf die ich mich schon wahnsinnig freue.
Bis dahin,
Stay tuned!

- am 11.April 2019


Neue Rubrik

Mit dem heutigen Tag ist auf der Homepage eine neue Rubrik für Presse und Multimedia online gegangen. Im Moment befindet sie sich noch im Aufbau und wird mit der Zeit noch gefüllt werden. Vorab aber kann man innerhalb dieser Rubrik - ebenfalls heute online gegangen - die neue Pressemappe entweder via Adobe Acrobat Reader einsehen oder - ganz klassisch - downloaden. Geplant ist in naher Zukunft noch ein Folder mit Presse-Pics, ebenfalls zum Downloaden.
Viel Spaß beim Anschauen, Durchschauen und Schmökern!

- am 28.März 2019


Gästebuch-News - Sicherheitslücken geschlossen

Wir haben uns in den letzten Tagen noch einmal intensiv mit der unlängst aufgetauchten Gästebuch-Problematik auseinandergesetzt, dabei wiederum viel ausprobiert und nun in letzter Konsequenz sowohl einen wirkungsvollen Spamfilter als auch ein ordentliches Captcha-Tool integriert. Bei letzterem waren wir natürlich sehr darum bemüht, eines zu finden, das auch blindenfreundlich ist und ohne Weiteres von blinden und seheingeschränkten Nutzer/innen angewendet werden kann. Damit dürften die gröberen Sicherheitslücken nun geschlossen sein. Ab sofort steht es jedem Besucher/jeder Besucherin wieder frei, einen Beitrag im Gästebuch zu hinterlassen, so er/sie das möchte.

- am 13.März 2019


Ein Hallelujah für Menschenrechte

Angekündigt wurde es zwar schon länger, jetzt aber ist es endlich so weit und das Video, für das ich sowohl für die hintergründigen Instrumente, als auch für den Sound, das Mixing und Mastering verantwortlich war, ist nun endlich fertig. Hierfür wurde eine eigenständige und neuartige Version des allseits bekannten "Hallelujah" von Leonard Cohen vertont. Was dabei herausgekommen ist, kann sich hören und nun auch sehen lassen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Künstlerin Miriam Hope, die für dieses Projekt so viel Vertrauen in meine Person gesetzt hat. Ich bin dankbar, bei einem so großartigen Projekt dabei gewesen sein zu dürfen und freue mich, dass ich hierfür einen kleinen Beitrag leisten durfte. Das Video findet ihr unter diesem Link.. Viel Vergnügen beim Anschauen und natürlich auch beim Anhören.

- am 24.Februar 2019


Homepage News - Gästebuch in Bearbeitung

Wie uns vor kurzem aufgefallen ist, scheint es einige Probleme mit dem Gästebuch zu geben. So tummeln sich hier momentan massenhaft Eintragungen von Trollen und irgendwelchen Bots, die damit auf dubiose Webseiten locken möchten. Momentan tue ich nichts anderes, als diese Beiträge zu löschen. An einer Lösung für dieses Problem wird zügig gearbeitet.

Nachdem die Problematik in den letzten sechs Tagen doch etwas zugenommen hat und das Gästebuch mit immer unverschämteren Spam-Posts zugemüllt worden ist, habe ich nun ein Captcha-Tool integriert in der Hoffnung, damit die Spam-Bots vorerst mal auf Abstand zu halten. An einer endgültigen Lösung für das Problem wird noch gefeilt, aber wenn die Spam-Beiträge in den nächsten Tagen ausbleiben sollten, ist damit schon viel gewonnen.

Für den Fall, dass ich irrtümlich Beiträge von echten Besucher/innen gelöscht haben sollte, möchte ich mich gleich entschuldigen, aber die Situation ist wirklich ganz schön lästig gewesen. Lasst euch nichtsdestotrotz davon abhalten, mir Beiträge ins Gästebuch zu schreiben, so ihr das möchtet. Wenn das Problem endgültig gefixt ist, lasse ich es euch sofort wissen.

- am 22.Februar 2019


Frisch ins neue Jahr

Rückblickend lässt sich sagen, dass 2018 eines der produktivsten Jahre bislang in meinem Schaffen war, sei es aus musikalischer oder aus produktiver Sicht. So lassen sich einige Live-Konzerte und Spielereien für Hochzeiten verbuchen sowie das Audio Recording, Mixing und Mastering für ein Menschenrechts-Video, das in absehbarer Zeit erscheinen wird; laut den letzten Infos, die ich diesbezüglich erhalten habe, wird es nicht mehr lange dauern.

für dieses Jahr ist geplant, endlich an meinem eigenen Album weiter zu basteln, sowie an der Organisation und Konzeption für mehrere Konzerte zu arbeiten, d.h., auch neue Locations zu suchen, unter anderem auch in Graz. Außerdem ist noch ein anderes Projekt in Planung, auf das ich in einem späteren Beitrag noch näher eingehen möchte.

Ihr merkt also - dieses Jahr habe ich einiges vor. Ich hoffe, euch bei einem meiner - momentan noch in Planung befindlichen - Konzerte begrüßen zu dürfen. Wann solche stattfinden werden, erfahrt ihr entweder hier in den News oder in der "Termine"-Rubrik.
Bis dahin,
Stay tuned!

- am 15.Jänner 2019